SOlangvonOstmitGartenEingangvom-KitagartenKigaVordachKitavonSuedProjektbilder_dvos_1706Krippenterrasse
NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail

Kita „An der alten Ziegelei“

Neubau einer Kindertagesstätte mit 78 Plätzen

An der alten Ziegelei, Meißen

 

Bauherr:

Stadt Meißen

 

Planungsumfang: LPH 1-9 HOAI

 

Fertigstellung 2014

 

Auf einem vormals zur ehemaligen Ziegelei gehörenden Brache entstand der Neubau eines Kinderhauses.

Vom zentralen Eingangsbereich mit angeschlossenem Mehrzweckraum gehen der nördliche Kindergarten- und der südliche Krippenflügel ab. Alle Gruppenräume orientieren sich zur Morgensonne nach Osten. Zur Spielfläche des Kindergartens im Norden bildet ein großzügiges Terrassendach den Übergang, während für die Krippenkinder im Süden mit einer Loggia ein überdeckter „Frischluftspielbereich“ angeboten wird.

Die Gruppenräume verfügen über außenliegenden verschiebbaren Sonnenschutz und vorgelagerte Terrassenstreifen. Ein Aufsatz mit Pultdach und Oberlichtern ermöglicht den Einbau von Hochebenen.

Die vergangene Nutzung des Gebäudes aufgreifend, wird Sichtmauerwerk für die straßenzugewandte Seite als Gebäudeaußenhaut gewählt.